Das Wichtigste im Überblick

Vielen Dank, dass Sie Interesse an unserem Projekt haben und sich bewusst für die Erforschung Ihrer Profession einsetzen!

 

Um am Projekt teilzunehmen, sollten Sie ...

 

  • gymnasiale Biologie- oder Mathematiklehrkraft sein,
  • Zeit und Lust zur Studienteilnahme haben, folgende Zeiträume stehen zur Verfügung:
    • 22.10.2018- 30.11.2018
    • 29.10.2018- 21.12.2018
    • 14.01.2019- 08.03.2019
    • 28.01.2019- 22.03.2019
    • 11.02.2019- 05.04.2019
    • 25.02.2019- 18.04.2019
    • 04.03.2019- 26.04.2019
    • Sollte Ihnen eine Teilnahme in keinem dieser Zeiträume möglich sein, bieten wir Ihnen gerne die Vereinbarung eines individuellen Zeitraums an.
  • Zusätzlich sollten Sie über die Bereitschaft verfügen
    • einen Anfangsfragebogen (ca. 20 Min.) auszufüllen,
    • an einer wöchentlichen Kurzbefragung (ca. 10 Min.) über sechs Wochen hinweg teilzunehmen
    • und einen Endfragebogen (ca. 60 Min.) auszufüllen. *
    • Insgesamt beträgt der Gesamtstudienaufwand somit für Sie 2,5 Stunden, die sich zeitlich über acht Wochen verteilen und zu Hause bearbeitet werden können.

 *Bei ausgewählten Lehrkräften in Rheinland-Pfalz würden wir uns freuen, zusätzlich eine Unterrichtshospitation durchführen zu dürfen.

 

Das Wichtigste zu unserem wissenschaftlichen Projekt:

  • zu Beginn erhalten Sie eine Einführung in die Studie durch das Projektteam (ca. 10 Min.)
  • zu Beginn Ihres Zeitraumes erhalten Sie per E-Mail oder SMS den Link zum Anfangsfragebogen, den Sie per Laptop/PC oder Tablet/Smartphone ausfüllen können
  • im Zuge dessen werden Sie aufgefordert, sich eine spezifische Unterrichtsstunde Ihres Stundenplans auszusuchen (z.B. Biologie 8a am Mittwoch 1./2. Stunde)
  • anschließend bekommen Sie in den kommenden 6 Wochen einmal pro Woche die Einladung zu einer Kurzbefragung (per E-Mail oder SMS), jeweils am Morgen und Abend des Tages, an dem die von Ihnen ausgewählte Stunde stattfindet
  • im Anschluss an den 6-wöchigen Befragungszeitraum folgt ein Online-Abschlussfragebogen, der am besten am Laptop/PC ausgefüllt wird, um die Studie abzuschließen

 

Nur für (Biologie-)Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz:

Wenn Sie es uns erlauben, möchten wir gerne im 6-wöchigen Erhebungszeitraum zweimal in Ihrer ausgewählten Biologieklasse hospitieren. Ein Termin hierfür wird individuell mit Ihnen abgestimmt.

Die Befragungen können Sie aufgrund des Studiendesigns bequem in Ihren Arbeitsalltag integrieren. Ihr Unterricht wird zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt.

Anschließend erhalten Sie Ihren Zugang zu einem Online-Coach, mit dem Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Resilienz fördern können.

 

Der zeitliche Ablauf der Befragung auf einen Blick: